CeVis
  1. Center of Complex Systems and Visualization
  2. Lehre
  3. Oberseminar

In dem regelmäßig stattfindenden Oberseminar tragen Gäste aus aller Welt über Forschungsarbeiten zu Themen vor, die mit der Arbeit von CeVis und MeVis in Verbindung stehen, und Mitarbeiter von CeVis und MeVis präsentieren ihre neusten Ergebnisse.


C(M)eVis-Oberseminar am 7.5.1998


Datum: Donnerstag, der 7.5.1998
Zeit: 11.00 Uhr
Ort: Seminarraum Mandelbrot
Referentin: Tanja Vocke

KONTROLLE BEI CHAOTISCHEN DYNAMISCHEN SYSTEMEN

Seltsame Attraktoren in dynamischen Systemen enthalten unendlich viele instabile periodische Orbits. Ein solcher Orbit soll mit Hilfe einer lokalen skalaren Feedback-Kontrolle stabilisiert werden. Dieses Problem ist unter der Bezeichnung Kontrolle von Chaos bekannt und wurde unter anderem von Ott, Grebogi und Yorke im Jahre 1990 aufgegriffen. Diese Methode sowie eine weitere Kontrollmethode von Dressler und Nitsche aus dem Jahr 1992, welche auf der Idee von Ott, Grebogi und Yorke basiert, wird ausführlich behandelt.

Unabhängig von der Dynamik eines Systemes, also auch unabhängig davon, ob ein dynamisches System chaotisch ist, können instabile periodische Orbits auch mit der Methode des Polstellenverschiebungssatzes aus der Regelungstheorie kontrolliert werden. Es zeigt sich, daß diese Art der Feedback-Kontrolle äquivalent ist zu den beiden oben genannten Methoden.


A. Rodenhausen