CeVis
  1. Center of Complex Systems and Visualization
  2. Lehre
  3. Oberseminar

In dem regelmäßig stattfindenden Oberseminar tragen Gäste aus aller Welt über Forschungsarbeiten zu Themen vor, die mit der Arbeit von CeVis und MeVis in Verbindung stehen, und Mitarbeiter von CeVis und MeVis präsentieren ihre neusten Ergebnisse.

C(M)eVis-Oberseminar Sommer-Semester 1998

Für Historiker: C(M)eVis-Oberseminar
  Sommer-Semester 1997
1998
1999 2000 2001 2002 2003 2004  
  Winter-Semester   1997/98 1998/99 1999/00 2000/01 2001/02 2002/03 2003/04  

Sommersemester 1998

08.04.1998
Dr. Elke Wilczok (Zentrum für Mathematik, TU München)
Mathematische Probleme aus der Halbleiter-Prozeßsimulation
06.05.1998 (I)
Prof. Dr. Peter Maass (Universität Potsdam)
Bildverarbeitung an der Universität Potsdam - ein Überblick
06.05.1998 (II)
Dr. Uwe Engelmann (DKFZ, Heidelberg)
Chili - Funktionale Offenheit in einer radiologischen Workstation
07.05.1998
Tanja Vocke
Kontrolle bei chaotischen dynamischen Systemen
15.05.1998
Dr. Kathrin Berkner (Rice University, Houston, Texas)
Denoising mit nicht-orthogonalen Waveletsystemen
27.05.1998
Prof. Dr. Jean-Paul Allouche (CNRS, LRI, Orsay)
Transcendence of Generating Series With Rational Coefficients by Algebraic Methods
28.05.1998
Dr. Fritz von Haeseler (CeVis)
Automatisches Umsortieren automatischer Folgen
18.06.1998
Andreas Weihusen
Einführung in das stückweise konstante Segmentierungsmodell von Mumford und Shah (Teil I)
25.06.1998
Prof. Dr. S.-J. Taylor (University of Virginia, Charlottesville, and University of Sussex)
Recent progress in the study of fractals defined by a random process
02.07.1998
Andreas Weihusen
Einführung in das stückweise konstante Segmentierungsmodell von Mumford und Shah (Teil II)
09.07.1998
Prof. Dr. Richard Daniel Mauldin (University of North Texas, Denton)
Constructing random objects
15.07.1998
Prof. Dr. Andre Barbe (Katholische Universitäat Leuven)
Symmetric Coverings of Triangles with Pascal's Triangle mod 2
17.08.1998
Jochen Behrens
ImgLab-Operatoren zur Verwaltung von Segmentierungsergebnissen

Tobias Preußer,