CeVis
  1. Center of Complex Systems and Visualization
  2. Lehre
  3. Oberseminar

In dem regelmäßig stattfindenden Oberseminar tragen Gäste aus aller Welt über Forschungsarbeiten zu Themen vor, die mit der Arbeit von CeVis und MeVis in Verbindung stehen, und Mitarbeiter von CeVis und MeVis präsentieren ihre neusten Ergebnisse.

C(M)eVis-Oberseminar am 6.9.2002

Datum: Freitag, 6. September 2002
Zeit: 16.00 Uhr s.t.
Ort: Seminarraum Mandelbrot
Referent: Prof. Dr. Peter Singer (FH Ingolstadt)

Einige stochastische Methoden zur Lösung analytischer Fragestellungen

Die Anwendung analytischer Methoden in der Wahrscheinlichkeitsrechnung ist eine der bahnbrechenden Ideen des letzten Jahrhunderts (Kolmogorovs Monographie). Am treffendstenformulierte es wohl Marc Kac: Wahrscheinlichkeitsrechnung sei Unabhängigkeit und harte Analysis....

Die umgekehrte Richtung, nähmlich Stochastik zur analytischen Problemlösung heranzuziehen, ist eine potentiell vielversprechende Richtung, welche bis heute noch immer nicht systematisch ausgebeutet erscheint. Schon vor Jahren hat D. Koelzow in Erlangen einige Perlen aus diesem Ideenkreis in einem Seminar zusammengetragen, das mich und andere bis heute sehr inspiriert. Ein neuerer Artikel von D. Mumford, The dawning Age of Stochasticity, Contribution to the year of Mathematics, (IMU, published by AMS) ist ein weiteres eindrucksvolles Revival vieler Ideen dieser etwas anderen Art der "stochastischen Analysis".

Ich plane einige Snapshots aus diesem Umfeld vorzutragen mit Resultaten von Salem, Suldin, Kac, Kakutani, Kac, Freiling und einigen anderen.

Zurück